veranstaltungen

Alles hat zwei Seiten

Oasentag mit Gestaltarbeit und Feldenkrais

Rechts – links, oben – unten, stark – schwach, hart – weich, außen – innen, weiblich – männlich: Die Welt, wie wir sie erleben, besteht aus Gegensätzen. Ohne Gegensätze ist sie gar nicht vorstellbar, ließe sie sich überhaupt nicht (be-)greifen. Und doch ist sie eine Einheit. Dabei streben wir gerne nach dem einen Pol, den wir kennen, wo wir uns wohlfühlen, und bekämpfen den entgegengesetzten. Für ein balanciertes Leben hilft es uns, Polaritäten zu akzeptieren, sich mit dem anderen Pol auseinanderzusetzen und beide Seiten in einen Austausch zu bringen, um vom „oder“ zum „und“ zu kommen. Auch das christliche Symbol des Kreuzes vereint Gegensätze, genau wie unser Körper, der eine Ganzheit aus vielen Polaritäten ist.

Wir nehmen uns und unsere Polaritäten wahr und entdecken sie als spannendes Lernfeld für unser Frauenleben. Eine große Aufgabe, die wir mit Übungen aus dem Gestaltansatz und Lektionen aus dem Feldenkrais angehen. Wir arbeiten an der Orientierung im Raum und in uns selbst und können durch diese Wahrnehmung der eigenen Mitte unsere weibliche Kraft finden.

Leitung

Frauke Burmester
Marion Mauer-Diesch

Termine:

Dienstag, 19.10.2021, 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort:

Exerzitienhaus Schloss Fürstenried
München, Forst-Kasten-Allee 103

Kosten:

45 Euro

Infos und Anmeldung:

Das Seminar wird veranstaltet vom Fachbereich Frauenseelsorge der Erzdiözese München und Freising.

Anmeldung über Frauenseelsorge im Erzbischöflichen Ordinariat


Gib dem Wandel deine Gestalt

3 Abende online

Seit März letzten Jahres mussten wir von vielem Abschied nehmen und uns neu anpassen in der Krise. In dieser Umbruchsituation bietet sich- wie in anderen Krisen auch- die Chance, neben der Trauer über den Verlust des Gewohnten, Neues willkommen zu heißen und die uns verfügbaren Möglichkeiten und Kraftquellen zu entdecken und zu stärken.

Auch online können wir im geschützten Raum der Frauengruppe arbeiten und uns Unterstützung geben. Mit der Methode des Gestaltansatzes, Achtsamkeitsübungen, Austausch und wohltuenden Ritualen fördern wir unsere Selbstwahrnehmung und unsere Lebendigkeit.

Termine:

Mi 12.5./9.6./14.7.2021 von 19-21 Uhr

Ort:

dein Zuhause

Kosten:

38 Euro

Infos und Anmeldung:

gestaltpraxis@mauer-diesch.de, 089/66006874, Kameterstraße 1 | Neubiberg


Widerstandskräfte

Link zur Fastenpredigtreihe „Widerstandskräfte“ in „TatOrtZeit“ der Kunstpastoral im Erzbischöflichen Ordinariat mit dem podcast meiner Fastenpredigt am 2. Fastensonntag 2021.


Die Frau deines Herzens bist DU – den eigenen Wachstumskräften trauen

Wochenendausklang für Frauen mit Gestaltarbeit und Feldenkrais

mit Frauke Burmester, Feldenkrais Pädagogin und Physiotherapeutin, www.feldenkrais-ottobrunn.de

Termine auf Anfrage unter Tel. 089/66006874 oder gestaltpraxis@mauer-diesch.de